Allgemein, Backen, Einfache Küche, Fingerfood, Kochen, Liköre, Schnelle Küche, Snacks, vegetarisch

Mit vielen Leckereien ins neue Jahr


Es gibt viele Wege ins neue Jahr zu starten: bei einem gemütlichen Abend mit der Familie, bei Freunden, im Club beim Feiern oder beim gemütlichen Raclette. So oder so gibt es aber zwei Komponenten die sich überall wiederfinden: leckeres Essen und etwas zum Anstoßen!
Ich feiere ins neue Jahr beim Raclette bei Freunden. Das heißt es gibt jede Menge Käse, Wurst und Gemüse. Was für mich aber auf keinen Fall fehlen darf sind Snacks und Fingerfood und natürlich jede Menge Dips und Aufstriche zu Baguette und Partybrot

Die schnellsten und einfachsten Snacks werden in meiner Küche mit Blätterteig gezaubert. Immer gerne gesehen sind die Blätterteig Schnecken Zweierlei und die Pesto Blätterteigschnecken. Wer es etwas ausgefallener mag, der sollte sich an den Ziegenfrischkäse Stangen mit Bacon, den Spinat Rädern oder den schnellen Flammkuchentaschen versuchen. Für Freunde von Garnelen sind die Burekas mit Spinat-Garnelen Füllung optimal. Und wer die Kombination aus fruchtig-deftig mag, der ist mit den Blätterteigtaschen mit Ziegenfrischkäse und Trauben gut beraten.

Natürlich darf es an Aufstrichen und Dips nicht fehlen. Meine Favoriten sind und bleiben die Variationen von Kräuterbutter. Egal ob Kräuterbutter Zweierlei, Tomatenbutter oder Bacon-Zwiebel-Butter. Es gibt keinen besseren Weg ein frisches Baguette zu genießen. Aber natürlich spielen hier auch Dips eine große Rolle. Meist bleibe ich hier bei Dips auf Quarkbasis wie zum Beispiel einem klassischen Kräuterquark, dem würzigen Pesto Quark Dip oder dem fruchtig-würzigen Curry Dattel Dip. Aber auch aus Kichererbsen lässt sich im Handumdrehen ein schmackhafter Aufstrich zaubern. Versucht es doch mal dem Hummus Zweierlei.

Leckere Snacks lassen sich aber ja nicht nur mit Blätterteig kreieren. Es gibt auch genügend andere Leckereien. Ein Alltime Favourite von mir: die Bruschetta nuova. Super einfach, herrlich aromatisch. Aber auch kleine leckere Röllchen für Zwischendurch wie die Wrap Röllchen mit Pute und Spinat oder die Pfannkuchen-Röllchen mit Bresaola & Rucola sind immer gerne gesehen. Für alle Fans von Brot in jeder Form kann ich die Käse-Schinken-Brötchen oder die Pizzamuffins empfehlen. Übrigens: wenn das Fleisch auf der Snackbar nicht zu kurz kommen soll: probiert doch mal meine Variante von Mini-Frikadellen: Mini Käse-Frikadellen.

Wer gerne süß anstößt, der sollte noch schnell einen Schokobon Likör oder einen Kinderriegel Likör zaubern. Wer sich den Sekt gerne noch etwas aufpeppt und gerne einen pfiffigen Aperitif kreieren möchte für seine Gäste, der sollte sich an selbstgemahten Erdbeer Limes oder dem schnellen Rhabarberschnaps versuchen. Davon jeweils ein Schlückchen zum Sekt, dazu etwas Limetten- oder Zitronenzeste und fertig ist der spritzige Aperitif.

So oder so, egal wie ihr feiert, egal was es zu essen gibt: genießt den Abend, schließt entspannt und gut gelaunt ab und rutscht gut ins neue Jahr!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s