Allgemein, Backen, Desserts, Fingerfood, Klassiker in neuen Variationen, Resteverwertung, Snacks, vegetarisch

Der kulinarische Start in den Herbst: Apfel-Streuselkuchen mit Marzipan 2.0

Wie könnte man den Herbst besser starten als mit einem frischen, fluffigen Apfelkuchen? Sowohl im Internet als auch in den Backbüchern und auf meinem Blog findet man Apfelkuchenrezepte noch und nöcher. Aber egal welche Variante, bei einem Punkt sind sie alle gleich: Sie schmecken herrlich!Bei dem folgenden Rezept handelt es sich um eine Variation einer… Weiterlesen Der kulinarische Start in den Herbst: Apfel-Streuselkuchen mit Marzipan 2.0

Allgemein, Gemüse, Kochen, Resteverwertung, Schnelle Küche, vegetarisch

Mit Soulfood in den Herbst starten: Lecker gefüllte Pesto-Champignons

Langsam aber sicher löst der Herbst den doch recht kurz ausgefallenen Sommer ab. Es wird morgens umgemütlich kalt und langsam aber sicher färben die Bäume sich wieder bunt. Zeit genug um die leichte Sommerküche durch deftiges Soulfood abzulösen.Gefüllte Champignons kennt jeder und es gibt unendlich viele Varianten, wie man die Füllung gestalten kann: mit Hackfleisch,… Weiterlesen Mit Soulfood in den Herbst starten: Lecker gefüllte Pesto-Champignons

Allgemein, Gemüse, Kochen, Schnelle Küche, vegetarisch

Herrlich leichte Sommerbowl: Couscous Falafel Bowl mit Joghurt-Knoblauchsauce

Die heißen Tage kehren zurück und damit auch die Zeit in der man eigentlich nicht kochen will, weil es zu heiß ist für warmes, schweres Essen aber jeden Tag nur Brot und Salat ist dann doch etwas langweilig. Eine Bowl ist da genau das Richtige!Bei mir hat es eine ganze Weile gedauert bis ich so… Weiterlesen Herrlich leichte Sommerbowl: Couscous Falafel Bowl mit Joghurt-Knoblauchsauce

Allgemein, Liköre, vegan, vegetarisch

Die Basis für den besten Sommer-Aperitif: Rhabarber Aufgesetzter mit Vanille

Aufgesetzter kenne ich hauptsächlich von Familienfeiern. Denn aus dem ganzen Obst aus den heimischen Gärten wird nicht selten ein Aufgesetzter gemacht (natürlich erst nachdem schon reichlich zu Gelee verarbeitet oder eingekocht wurde). Klassischerweise nimmt man, um Aufgesetzten zu machen, Früchte oder Obst. Das Ganze wird dann für mindestens 2 Wochen mit Kandis und Schnaps in… Weiterlesen Die Basis für den besten Sommer-Aperitif: Rhabarber Aufgesetzter mit Vanille

Allgemein, Fingerfood, Gemüse, Grillzeit, Klassiker in neuen Variationen, Kochen, Schnelle Küche, vegan, vegetarisch

Für mehr Abwechslung auf dem Grill: vegane/ vegetarische Maultaschenspieße vom Grill

Vegane Grillalternativen zu finden ist immer super schwierig und mit viel Aufwand verbunden und eigentlich kann man sowieso kaum etwas anderes machen als Grillgemüse...So ein Quatsch! Es kann auch vegan/ vegetarisch, super simpel, schnell gemacht und auch noch lecker sein. Wie das geht? Zum Beispiel mit den Maultaschen Spießen. Die sind in gerade einmal 10… Weiterlesen Für mehr Abwechslung auf dem Grill: vegane/ vegetarische Maultaschenspieße vom Grill