Gefülltes Baguette-Pizzastyle


Pizzabrötchen mal anders: das gefüllte Baguette im Pizzastyle ist das perfekte Fingerfood für Partys, eignet sich aber auch hervorragend um Abends zusammen mit einem Salat o.ä. die Familie satt zu bekommen. Das gefüllte Baguette ist super schnell gemacht und schmeckt wirklich lecker.

 

Gefülltes Baguette-Pizzastyle

Zutaten

1 Steinofen Baguette

50 g Salami

100 g gekochter Schinken

½ Dose stückige Tomaten

1 kl. Dose Mais

½ Paprika

150 g geriebener Käse

Salz, Pfeffer und italienische Kräuter

Zubereitung (ca. 25-30 Minuten)

Die Salami und den Schinken in kleine Stücke schneiden. Den Mais abgießen und beiseite stellen. Die Paprika waschen und fein würfeln. In einer Schüssel Salami, Schinken, Mais, Paprika und stückige Tomaten vermischen. Ca. 50-100g des geriebenen Käses unter die Füllung mischen. Die Füllung mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken.

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Steinofenbaguette auf einem mit Backpapier belegten Blech platzieren. Den Deckel des Baguettes abschneiden und etwa 2-3 cm tief aushöhlen. Nach unten hin sollte man das Baguette nicht zu sehr aushöhlen, da der Boden sonst durchweicht. Die Aushöhlung mit der Pizzamasse füllen und alles mit dem restlichen Käse bestreuen. Das Ganze wandert nun für 15-20 Minuten in den Ofen und ist anschließend servierfertig.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s