Hot Dog Style Quesadilla


Also ich kann mit großer Sicherheit behaupten, dass die Quesadilla im Hot Dog Style eines der ausgefallensten Rezepte auf meinem Blog ist. Und wie das so oft der Fall ist bei den ausgefallenen Sachen, ist auch dieses Rezept aus der Not heraus als Resteverwertung entstanden. Denn im Kühlschrank lag eine angebrochene Packung Geflügel Wiener, Käse der schon über dem MHD -aber noch gut- war und die beiden Sachen mussten weg. Gewürzgurken, Ketchup, Senf und Röstzwiebeln sind bei uns quasi ein dauerhafter Vorrat und Wraps haben wir eigentlich immer auf Lager. Da lag eine Quesadilla nahe.
Die Hot Dog Style Quesadilla ist im Handumdrehen gemacht und wirklich lecker. Auch eine gute Low-Carb Alternative zum klassischen Hot Dog! Übrigens passen die Hot Dog Style Quesadillas super zu Cole Slaw oder einem bunten Salat.

 

Hot Dog Style Quesadilla

Zutaten (für 4 Personen)

8 große oder 12 kleine Wraps

4 Wiener Würstchen

6 Scheiben Käse nach Wahl

Gewürzgurken

Röstzwiebeln

Ketchup, Senf

Zubereitung (ca. 15 Minuten)

Damit sich die Quesadilla leicht in der Pfanne wenden lassen, nehme ich immer einen Wrap für eine Quesadilla. Alle folgenden Angaben sind so gedacht, dass man den Wrap zur Hälfte belegt und die freie Hälfte als Deckel nimmt. Den Wrap zur Hälfte mit Senf und Ketchup bestreichen. Die Würstchen in Scheiben schneiden und ca. 1/3 bis ½ Würstchen auf dem Wrap verteilen. Die Gewürzgurken fein schneiden und ca. 1-2 TL Gürkchen pro Wrap nehmen. Gewürzgurken und Röstzwiebeln ebenfalls auf dem Wrap verteilen. Den Käse in Stücke reißen und nach Belieben mehr oder weniger Käse auf den Wrap legen. Die freie Hälfte nun als Deckel nutzen und umklappen.
Eine Pfanne erhitzen und den Wrap hierin ohne Öl von beiden Seiten anbraten, bis er Farbe hat und der Käse geschmolzen ist. Passt hierbei auf, dass der Herd nicht zu heiß eingestellt ist, dann verbrennen die Quesadillas schnell. Die Quesadillas schmecken sowohl frisch aus der Pfanne als auch etwas abgekühlt.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s