Mandelsplitter Weiße-Schoki-Orange


Irgendwie erinnern mich klassische Mandelsplitter in Vollmilch oder Zartbitter Schokolade immer stark an typische Schokocrossies. Also habe ich eine Variante gemacht, die für sich selbst steht. Ohne jede Verwechslungsgefahr. Die Mandelsplitter in der Weiße-Schoki-Orange Variante bringen ein wenig Abwechslung auf den weihnachtlichen Keksteller. Noch dazu sind die Mandelsplitter super schnell und mit wenig Aufwand gemacht.

 

Mandelsplitter

Zutaten (für ca. 30 Stück)

300 g Mandelsplitter

Orangenschale (ca. 1 TL)

300 g weiße Schokolade

Zubereitung (ca. 20 Minuten)

Die Mandelsplitter in einer großen Pfanne ohne Fett rösten. Vorsicht, bei großer Hitze brennen die Mandeln schnell an! Die Mandeln ein wenig abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die weiße Schokolade über dem Wasserbad oder in einem Topf schmelzen. In einer Schüssel alles Zutaten gut miteinander vermischen, bis alle Mandelsplitter mit Schokolade umhüllt sind. Den Tisch mit Alufolie ausrollen und darauf mithilfe von zwei Esslöffeln kleine Häufchen mit der Mandel-Schoko-Masse platzieren. Sobald diese ausgehärtet sind, sind die Mandelsplitter auch schon fertig.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s