Focaccia mit Mozzarella und Basilikum


Simple Zutaten kombiniert, die einen super leckeren Snack ergeben. Focaccia sind wirklich einfach gemacht und schmecken würzig gut. Wer noch auf der Suche nach einer leckeren Beilage zum Grillen oder noch herzhaftes Fingerfood für die nächste Feier ist, der sollte sich unbedingt hieran versuchen.

 

Foccacia mit Basilikum und Mozzarella bearbeitet

Zutaten (für 2 Focaccia)

310 g Mehl

10 g frische Hefe

210 ml lauwarmes Wasser

1 EL Olivenöl

3 EL Knoblauchöl

1 Stiel frisches Basilikum

50 g Mozzarella

2 ½ TL Salz

Zubereitung (ca. 15 Minuten + 30 Minuten Backzeit)

In einer Schüssel mischt man das lauwarme Wasser mit 2 TL Salz, der Hefe und dem Olivenöl, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Diese Mischung verknetet man mit dem Mehl zu einem Teig. Nicht wundern, wenn der Teig etwas klebrig ist, das ist vollkommen normal. Den fertigen Teig lässt man nun zugedeckt für 1 Stunde gehen. Anschließend wird der Teig mit etwas Mehl bestäubt und nochmals durchgeknetet. Man halbiert den Teig und formt daraus Ovale, welche man auf einem mit Backpapier belegtem Blech platziert. Dort dürfen die Focaccia nochmals für 20 Minuten gehen. Mit bemehlten Fingern drückt man mehrere Löcher in den Teig. In einem Glas vermischt man das Koblauchöl mit ½ TL Salz und fein gehacktem frischen Basilikum. Diese Mischung verteilt man nun auf den Focaccia, zudem wird noch fein geschnittener Mozzarella darauf verstreut. Das Ganze wird bei 200°C bei Ober/Unterhitze für 30-40 Minuten im Ofen ausgebacken. Falls möglich sollte man nach 20 Minuten nochmals etwas Öl auf den Focaccia verstreichen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s