Pesto-Gnocchi-Pfanne


Wer kennt es nicht: die Tage an denen man überhaupt keine Lust hat großartig was zu kochen, an denen man aber auch keine Lust hat auf Brot, Tiefkühlpizza etc. An den Tagen hilft nur ein Ruckzuck Rezept mit dem man wirklich um Handumdrehen was Leckeres gezaubert hat. Genau so ein Rezept haben wir hier. Die Pesto Gnocchi Pfanne ist in gerade einmal 15 Minuten fertig, benötigt kaum bis gar keine Vorbereitung und schmeckt unheimlich gut. Was will man mehr?

 

Pesto-Gnocchi Pfanne

Zutaten (für 4 Personen)

800-1000 g Gnocchi

3 TL Pesto

50 g Pinienkerne

150 g Cocktailtomaten

4-6 Blätter frischen Basilikum

100 g getrocknete Tomaten

Parmesan

Salz, Pfeffer

Zubereitung (ca. 15 Minuten)

Cocktailtomaten und Basilikum waschen. Die Tomaten halbieren, das Basilikum fein hacken. In einer Pfanne die Pinienkerne -ohne Fett- anrösten und beiseite stellen. In der Pfanne etwas Öl erhitzen und darin die Gnocchi goldgelb anbraten. Die Cocktailtomaten dazugeben und nochmals für 1-2 Minuten braten lassen. Pesto und Cocktailtomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut vermischen. Pinienkerne und Basilikum über dem Pfanneninhalt verteilen, nach Belieben kann auch noch Parmesan dazugegeben werden. Fertig ist auch schon die Ruckzuck Gnocchi-Pfanne.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s