Knusprige Camembertecken


Ihr sucht nach einer einfachen Art einen langweiligen Salat oder simple Pasta mit Pesto aufzupeppen? Dann sind die knusprigen Camembertecken mit Mandeln genau das Richtige. In weniger als 15 Minuten sind die Ecken gemacht. Also ab in die Küche und den Camembert panieren.

 

Knusprige Camembertecken

Zutaten (für 8 Ecken)

125 g Camembert

3 EL gehackte Mandeln

5 EL Paniermehl

1 Ei

Salz, Pfeffer

Zubereitung (ca. 15 Minuten)

Den Camembert in 8 Ecken schneiden. Das Ei mit etwas Wasser vermischen. In einer Schüssel Paniermehl, Mandeln, Salz und Pfeffer mischen. Die einzelnen Ecken nun erst im Ei und anschließend in der Panade wälzen. Am besten paniert man jede Ecke doppelt. Die Camembertecken nun in 2-3 EL Öl von allen Seiten anbraten. Fertig ist auch schon der schnelle Snack der Salat und Pasta aufwertet.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s