After Eight Dessert


Ein passendes Rezept für alle Fans der Schoko-Minz Kombination. Das After Eight Dessert ist mit wenig Aufwand gemacht und schmeckt herrlich leicht. Habe ich mir zumindest sagen lassen. Ich selbst kann Minze nicht ausstehen, weshalb ich das Dessert nicht selbst probiert habe. Stattdessen habe ich mir eine Ruckzuck Alternative mit Nuss Nougat Creme gemacht. Aber keine Sorge, alle die das After Eight Dessert probiert haben waren begeistert. Allerdings schon einmal vorweg: Das Dessert ist definitiv nichts für all diejenigen, die auf Diät sind oder auf Kalorien achten. Dafür ist das Dessert aber genau das Richtige für alles Genießer und Naschkatzen. Lasst es Euch schmecken.

 

After Eight Dessert

Zutaten (für 4 Portionen)

200 g After Eight

90 ml Milch

2 EL kalter Kaffee

200 g Sahne

Zubereitung (ca. 20 Minuten + 5 Stunden zum auskühlen)

Als erstes kann man schon einmal 4 After Eight zur Seite legen, diese werden später zum Anrichten genommen. Die Milch in einen Topf geben und darin die After Eight unter Rühren schmelzen. Die After Eight Masse abkühlen lassen bis sie handwarm ist. Die Sahne steif schlagen. Wichtig ist, dass die Sahne wirklich fest ist. Die After Eight Masse vorsichtig von Hand unterheben. Den Kaffee ebenfalls dazu geben und unterheben. Die Mousse auf 4 Dessertgläser verteilen und in den Kühlschrank stellen. Hier sollte die Mousse mindestens 4 Stunden stehen bleiben, damit sie schön fest wird. Nur um das klar zu stellen, das Dessert ist keine Mousse im eigentlichen Sinne und wird auch von der Konsistenz nicht ganz so fluffig wie eine Mousse in der Ei verarbeitet ist. Ich lasse nur ganz gerne das Ei weg.

Nach den 4 Stunden ist die Mousse servierfertig. Die am Anfang zur Seite gelegten After Eight quer halbieren und in die Mousse stecken. Wer will kann jetzt noch etwas gehobelte Schokolade und je ein Minzblatt auf dem Dessert platzieren. Fertig ist der leckere, schokoladige Nachtisch.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s